FAQs

Informationen und Anregungen zu einem Shooting:

Accessoires sind je nach Thema der gewünschten Fotos von Wichtigkeit. Hier einige Anregungen und Ideen, was man alles einbringen könnte:

  • Schmuck (Halsketten, Ringe, Ohrringe, Piercing, etc.)
  • Tücher, Schals
  • Blumen
  • Hüte und Mützen, Handschuhe
  • Regenschirm
  • Musikinstrumente
  • Raucher-Utensilien
  • Stofftiere
  • oder andere ganz persönliche Gegenstände

Oft kommt die Frage, ob man eine Begleitperson mitbringen darf.

  • Ja, sehr gerne! Vorausgesetzt, die Person stört nicht das Shooting und nimmt nicht unaufgefordert Einfluss auf die Art der Fotos.

Sind eigene Vorstellungen und Ideen gewünscht?

  • Es wäre schon vorab bei einer Kontaktaufnahme praktisch, wenn eigene Ideen und Wünsche geäußert werden! Gerade bei einem TfP-Shooting sollten beide Parteien einen thematischen Nutzen aus den Fotos erzielen. Häufig gibt es auch bestimmte Anlässe wie Geburtstage, Jahrestage, etc. für die man bestimmte Fotos machen möchte. Da ist es wichtig, dass man schon da einen gewissen Zeitraum und ein ungefähres Motto nennt.

Welche Vorbereitungen trifft das Model?

  • Je nach Hauttyp ist es ratsam, einen Tag zuvor die Haarentfernung durchzuführen. Ein frisch rasiertes männliches Gesicht ist nur halb so schön, wenn es gerötet und von der letzten Rasur noch gereizt ist. Genauso auch verhält es sich in der Achsel- und Bikini-Zone wie auch das Augenbraue-Zupfen, was man besser einen Tag vorher machen sollte. (Wichtig, bei sommerlichen Bikini-Fotos am See)
  • Fuß- und Fingernägel sollten ebenfalls einen Tag vorher gepflegt werden.

Welche Kleidung ist für das Shooting angebracht?

  • Motto-bedingte Kleidung (Mittelalterliches, Sportkleidung, Brautmode, etc.)
  • Kleidung, in der man sich wohl fühlt!
  • Saisonales (ich fotografiere selten Bikini-Mode im Winter)

Was ist bei einem Kinder-Shooting speziell zu beachten? Bei der ersten Kontaktaufnahme ist mir Folgendes wichtig zu erfahren:

  • Wie alt sind alle beteiligten Kinder? (Neugeborenes, Kleinkind, Schulkind, etc?!)
  • Was genau soll fotografiert werden (auf dem Spielplatz, im Kinderzimmer, Spaziergang, beim Schwimmtraining, etc.)
  • Zwei bis drei Terminvorschläge sollten schon genannt werden, man kommt sicher auf einen gemeinsamen Nenner!
  • Ausschließlich mit Begleitperson (mind. ein Sorgeberechtigter!)
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close